reflections

Zurück in den heimischen Gefilden

Huhu ^^,

hiermit melde ich mich offiziell und planmäßig zurück.

Da ich dachte, dass mich der berühmte Jetlag heimsucht, wenn ich in Berlin lande, hatte ich geschrieben, dass ich mich erst morgen wieder melde. Zu meinem großen Erstaunen geht es mir jedoch prima. (Ganz im Gegensatz zu Samstag, vor zwei Wochen. Da lag ich den ganzen Tag über brach. Das kann ich euch sagen. ) Keine Müdigkeit, im Gegenteil bin ich sogar recht aufgekratzt, oder sonstige Auswirkungen des Fluges empfinde ich.

Gut, ich war und bin noch etwas verwirrt wegen der jetzigen Uhrzeit in Deutschland. Kann man mir wohl auch nicht wegen den Zeitzonen zwischen Europa und Amerika verdenken. xD

Na, ja... Ich werde mich jetzt erst einmal über die Überarbeitung von dem nächsten Kapitel (Zum Glück hab ich dieses noch vor meinem Urlaub fertig geschrieben. ^^) der Story "Mut zur Gegenwehr" widmen. Mal sehen, vielleicht kommt es daher noch heute online. 

Der versprochene Bericht wird demnächst (Wahrscheinlich erst in einer Woche ) hochgestellt. ^^ 

Bye, Bye,

eure Kien

 

 

 

 

13.8.10 18:49

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pepsi67 (14.8.10 00:12)
Hey Kienchen,

schön, dass du wieder da bist. Bin schon sehr
auf deinen Bericht gespannt...ob NY nun auch
zu Deinen Lieblingsstädten auf dieser Welt gehört!

Ich werde am Dienstag erst mal in die Türkei
fliegen... hoffe, ich hab was zum lesen, wenn ich
wieder da bin!

Ganz liebe Grüße
Pepsi


Kien (15.8.10 17:45)
Hallo ^^,

na, ja, ich denke, ich kann dir jetzt schon einmal sagen, dass New York die schönste - auch wenn ich mir nicht viel anschauen konnte - Stadt ist, in der ich je war.

Dabei habe ich eher selten Urlaub außerhalb Deutschlands gemacht. xD

Na, dann wünsche ich dir viel Spaß in der Türkei, dort war ich übrigens auch noch nicht *gg* und hol dir ja keinen Sonnenbrand. ^^

Spätestens nächsten Sonntag ist der Bericht drinne.

ganz, ganz viele Grüße

das Kienchen


Pepsi67 (15.8.10 22:00)
Hey Kienchen,

danke Dir. Ich werde mir das mit dem Sonnenbrand zu Herzen nehmen. Bekomme aber sehr sehr selten einen, da meine Haut da nicht so émpfindlich ist.

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich von Deutschland noch nicht viel gesehen habe. Ich kenn nur (neben meiner Heimatstadt natürlich) nur Berlin, Hamburg, München und Nürnberg. Aber ich gelobe Besserung.....

ganz liebe Grüße
Pepsi

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung